Unser Schulungsprogramm

Sprechen Sie uns an und wir finden die Schulung, die am besten zu Ihnen passt.

Unsere Gruppenschulungen:

  • Diabetes mellitus Typ 2
    • Ohne Insulintherapie, mit/ohne Tabletten
      (4 x 90‘)
    • Ohne Insulintherapie, mit Übergewicht
      (Medias Basis, 8 x 90‘)
    • mit Basal- oder Mischinsulin
      (BOT/CT, 5 x 90‘)
    • Intensivierte Insulintherapie
      (ICT, 8 x 90‘)
  • Diabetes mellitus Typ 1
    • Intensivierte Insulintherapie, ICT
      (Primas, 12 x 90‘)
    • Insulinpumpentherapie, CSII
      (Input, 12 x 90‘)
  • Glukose-Sensorschulung für Patienten mit
    • Typ 1 Diabetes
    • Typ 2 Diabetes
  • Schwangerschaftsdiabetes

Unsere Diabetes Schulungen

 

Nicht nur die Grundlagen zur Diabetes werden von uns vermittelt, sondern wir gehen auf die Herausforderungen des Alltages ein.

Dazu gehören unter anderem:

  • Die richtige Durchführung von Selbstkontroll-Maßnahmen
  • Das richtiges Verhalten in Notsituationen
  • Die optimale Ernährung
  • Informationen zu Bewegung und Sport
  • Wie dosiere ich meine Medikation?
  • Was habe ich für Behandlungsziele wie kann ich diese erreichen?
  • Was ist bei der richtigen Fußpflege zu beachten?
  • Was muss ich über mögliche Begleit- oder Folgeerkrankungen wissen?

Schreiben Sie sich Fragen auf, teilen Sie ihre Sorgen und Ängste. Tauschen Sie sich mit den anderen Kursteilnehmern aus, möglicherweise haben diese ähnliche Erfahrungen gemacht und können hilfreiche Tipps geben.

Voraussetzung für die Schulung

ist die Einschreibung in das DMP Diabetes der Krankenkasse. Zudem benötigen wir bei gesetzlich versicherten Patienten eine Überweisung. Für privat versicherte Patienten erstellen wir eine entsprechende, den GOÄ-Ziffern angelehnte Rechnung.

Diabetes-Fortbildungen für Fachpersonal

Wir bieten auch Onlineschulungen und Videosprechstunden an.